FAQ

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Ganz einfach indem du mich anrufst 06767408378 (dabei kann man sich gleich ein bisschen kennenlernen) oder auch per Email office@piapaulinec.at. Nach unserem Gespräch und das abklären deiner Wünsche, vereinbaren wir einen Termin, der mit der Reservierungsgebühr von 100€ seine Gültigkeit erhält.

Wie läuft ein Shooting ab?

Bitte um pünktliches Erscheinen zum vereinbarten Ort. Nach einer kurzen Begrüßung geht es zur Vertragsunterzeichnung und dann zum Shooting. Nach ein paar Tagen erhält ihr eine Onlinegalerie für die Auswahl eurer Bilder. Je nach Paketgröße erhält ihr dann nach einiger Zeit eure Galerie mit den fertigen Bildern. Gleichzeitig bekommt ihr die Rechnung. Nach Rechnungseingang wird der Download der Galerie frei geschaltet. Nachdem ich die Bilder vom Labor erhalten habe, schicke ich euch euer Fotopaket zu.

Wieso gibt es eine Reservierungspauschale?

Die Reservierungspauschale bestätigt euch die Buchung eures Shootings. Das hat Vorteile für euch, somit habt ihr meine 100 prozentige Aufmerksamkeit, es gibt keine Überbuchung und schon euer Geldbörsel. Die Reservierungspauschale ist nicht gleichzusetzen mit einer Anzahlung. Sie dient der Fixierung des Shootings zu eurem gewünschten Termin.

Bekommen wir Rohdaten (RAW)?

Oft bekomme ich die Frage gestellt, ob man Rohdaten erhält oder die Fotos unbearbeitet.Ich kann darauf ganz kurz und knapp mit NEIN antworten

Werden Bilder von mir veröffentlicht?

Jeder Kunde unterzeichnet bei mir einen Vertrag, dort mache ich den Kunden immer darauf aufmerksam. Ich freue mich, wenn ich die Bilder für meine Werbezwecke nutzen darf, man kann dies also im Vertrag festlegen ob man dies möchte und wenn ja auf welche Art und Weise

Gibt es auch Gutscheine?

Natürlich! Gutscheine sind ein wunderbares Geschenk für Freunde und Familie. Kontaktiere mich und wir besprechen alles Weitere.

Wer hat das Urheberrecht und wie dürfen wir die Fotos verwenden?

Das Urheberrecht an Bildern liegt grundsätzlich beim Fotografen, das ist gesetzlich so geregelt und lässt sich auch nicht abtreten. Ihr erhaltet das private Nutzungsrecht an den Fotos und könnt diese dann uneingeschränkt für private Zwecke nutzen. Ihr dürft die Fotos lediglich nicht verkaufen, bearbeiten und vor allen Dingen verändern oder das Nutzungsrecht ohne meine Erlaubnis weitergeben sowie die Bilder in Zeitschriften oder anderen kommerziellen Medien (auch online) veröffentlichen.Gewerbliche Nutzung wird entsprechend vereinbart.

Ich bin nicht fotogen

Jeder Mensch hat eine Schokoladenseite und das ist meine Aufgabe diese zu sehen und richtig in Szene zu setzen. Mit ein bisschen Vertrauen ist das leicht zu schaffen.

Was soll ich anziehen?

Oh mein Gott, ich habe nichts anzuziehen. Dieses Dilemma kennen wohl viele Menschen von uns, insbesondere die Frauen unter uns.Gerade vor einem Shooting bekomme ich viele Anfragen bzgl. der Kleidung und was man alles mitnehmen soll. Ich bespreche diese Dinge immer sehr gerne per Telefon, um eure Fragen zu beantworten, aber ich möchte euch hier ein paar Tipps geben: